Das Leistungszentrum Mass Personalization in der New York Times

Am 18. März 2020 berichtete die New York Times über den Trend der Mass Customization: Immer mehr Unternehmen versuchen ihre Produkte individuell auf die Kundinnen und Kunden anzupassen. Mass Customization ist dabei ein branchenübergreifender Trend und wird bisher beispielsweise in der Pharmaindustrie, bei medizinischen Implantaten, in der Bekleidungsbranche, in der Schmuckbranche und in der Stahlanfertigung umgesetzt. Hier erfahren Sie mehr über Mass Customization und Mass Personalization.

Im Artikel wird Manfred Dangelmaier, Projektleiter des Piloten »Personalisierte Lebensräume« des Leistungszentrum Mass Personalization, zitiert. Er betont, dass das Feedback von Kundinnen und Kunden die Produktentwicklung im Sinne der Mass Customization vorantreiben kann.

Den Artikel der New York Times können Sie hier lesen.