Industriepartner werden

 

Das Leistungszentrum Mass Personalization Stuttgart beschäftigt sich mit der Frage, wie Produkte auf individuelle Nutzerbedürfnisse zugeschnitten und dennoch kostengünstig produziert werden können. Die gemeinsame strategische Initiative von Universität Stuttgart, Fraunhofer-Gesellschaft und Industrie treibt interdisziplinäre Lösungen voran, die den Nutzermehrwert von Produkten und Dienstleistungen signifikant steigern und dadurch Unternehmen zu Wettbewerbsvorteilen verhelfen sollen.

Möglichkeiten der Zusammenarbeit:
  • Themenspezifische Workshops zur Aufbereitung von Teilaspekten der personalisierten Prozess- und Produktionskette

  • Studie für Ihre spezifische Fragestellung

  • Machbarkeitsanalysen

  • Technologiepilotierung

  • Technologieentwicklung und -transfer

  • Strategische Zusammenarbeit

Ihre Vorteile:
  • Enge Zusammenarbeit mit den Experten aus den Pilotprojekten

  • Durch die bestehende Initiative aus vier Fraunhofer Instituten und acht Instituten der Universität Stuttgart steht Ihnen ein breites Experten-Team zur Verfügung

  • Einfacher Zugang zu Forschungswissen und -ressourcen

  • Projektformate, die bei Ihren individuellen Herausforderungen ansetzen

  • Bei uns steht nicht nur die reine Technologieentwicklung im Vordergrund, sondern auch die anschließende Nutzbarkeit und der Transfer in den Dienstleistungs- und Servicebereich

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns!

Ihre Ansprechpartner:

Leitung
Leistungszentrum Mass Personalization

Dipl.-Agr.-Biol.

Sabine Krieg, MBA

Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB

Kontakt

Telefon: +49 711 970-4003

Leitung

Leistungszentrum Mass Personalization

Dipl.-Wi.-Ing.

Steffen Hesping, M. Eng. Mgmt.

Fraunhofer-Institut für Produktions-technik und Automatisierung IPA

Kontakt

Telefon: +49 711 970-1075